Am Sonntagabend wurde die Eisenbahnstraße in Leipzig erneut zum Schauplatz einer gewalttätigen Auseinandersetzung. Trotz des Status als Waffenverbotszone kam es zu einem brutalen Konflikt zwischen mehreren Personen, bei dem zwei junge Männer schwer verletzt wurden. Die Polizei untersucht nun ein im Internet verbreitetes Video, das die heftigen Szenen festhält.

In Leipzig hat sich die internationale Fachwelt der Orthopädie - Techniker zur Messe OTWorld versammelt, um die aktuellen Herausforderungen und Innovationspotenziale der Branche zu diskutieren. Ein zentrales Thema dieser Zusammenkunft ist die dringende Notwendigkeit von Reformen im deutschen Gesundheitswesen, insbesondere im Hinblick auf die Überbewertung chirurgischer Eingriffe gegenüber konservativen Behandlungsmethoden.

Seite 2 von 12